Toolkit

OPSIZO toolkit Suite, besteht aus einer Reihe von Schulungsangeboten und operativen Tools, die in realen betrieblichen Kontext von Kleinstunternehmen implementiert werden können. Es dient dazu den Status beim Thema Diversität und Inklusion am Arbeitsplatz zu analysieren und zu dokumentieren.
Ziel ist es das Bewusstsein im gesamten Unternehmen zum Thema Inklusion und LSBT*Q zu schärfen.

Das OPSIZO-Toolkit fördert ein Stück weit die Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz von Kleinstunternehmen durch die Einbeziehung aller Mitarbeitertalente, einschließlich der durch Ausgrenzung und Mikroaggression betroffenen LSBT*Q.
Im Zuge akuten Fachkräftemangels kann es sich kein Unternehmen mehr leisten auf Mitarbeiter*Innen durch Ausgrenzung zu verzichten.
Mit dem OPSIZO Toolkit werden innovative Schulungs- und Beratungsinstrumente bereitgestellt, die Kleinstunternehmen dabei unterstützen alle innerbetrieblichen Talente aktiv zu beteiligen.

Das OPSIZO-Toolkit enthält Lehr- und Lerninhalte in fünf Sprachen, zu folgenden Themen:

a) Taxonomie „Von der Definition zur Anwendung in Mikro-KMU“
b) Organisatorische Selbsteinschätzung und Audit „Diversität & Inklusion“
c) Checkliste zur Einführung von Diversität & Inklusion in Kleinstunternehmen
Die Ergebnisse der OPSIZO-Toolkit Suite sind hochgradig aktuell und mit explizitem Bezug zu den Themen Inklusion und Diversität am Arbeitsplatz in einer sich stark wandelnden Arbeitswelt.

Partners


Top

Digital Coach